TERMINE

Termin Informationen:

  • Sa
    16
    Feb
    2019

    Dialogstand

    10:00:00 - 13:00:00Neuer Markt: Vor der Schwanen-Apotheke

    Dialogstand: Die WLH informiert!

    Gestartet wird eine Unterschriftensammlung für einen für alle verkehrssicheren und lärmmindernden Ausbau der Ohligser Straße!

    Nachdem wir im letzten Verkehrsausschuss von der Verwaltung erfahren haben,

    dass der Ausbau der Ohligser Straße mit durchgehendem Geh- und Radweg durch das Land erst in ca. 33 Jahren erfolgen wird,

    da diese Maßnahme auf Platz 33 der Prioritätenliste stehen würde und aktuell nur eine Maßnahme pro Jahr umgesetzt würde,

    wollen wir nun eine Unterschriftensammlung starten, um uns mit dieser direkt an den Regionalrat der Bezirksregierung Düsseldorf zu wenden.

    Seit Anfang 2015 hatte sich die WLH-Fraktion bereits an die damalige Landesregierung und an das zuständige Ministerium gewandt. Diese hatten nach einigem Schriftverkehr das seit nunmehr über 20 Jahren bestehende Versäumnis, des abschließenden auch für Fußgänger und

    Radfahrer sicheren Ausbaus der Landesstraße 288, Ohligser Straße, damit abgetan, dass dies eine Entscheidung des Regionalrats der Bezirksregierung Düsseldorf sei .

    Die Fahrbanhn der Ohligser Straße ist zudem mittlerweile in einem extrem schlechten Zustand, mit Schlaglöchern und Rissen in der Fahrbahndecke,  so dass diese dringend saniert werden müsste und dies mit lärmminderndem Belag.

    Nachdem die neue Landesregierung Sanierungsoffensiven der maroden Verkehrsinfrastruktur versprochen hatte, hofften wir auf einen zügigen Ausbau und Sanierung.

    Doch leider ist diese hier für Haan, für die marode und bis heute nicht abschließend ausgebaute Ohligser Straße, noch lange nicht in Sicht!

    Von den Mitgliedern des Regionalrats der Bezirksregierung Düsseldorf kommt niemand aus Haan http://www.brd.nrw.de/regionalrat/mitglieder/stimmberechtigt.pdf

    Daher werden wir die Unterschriftenlisten den Mitgliedern des Regionalrats nach Abschluss der Sammlung vor Ort an der Ohligser Straße überreichen. 

    Dazu wird die WLH-Fraktion jeden persönlich einladen. Denn so kann jeder die dringende Notwendigkeit sehen.

Schreiben Sie uns

We're not around right now. But you can send us an email and we'll get back to you, asap.